Warning: session_start(): open(/tmp/sess_3936r2vq35uteh45uiq8584cb7, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/stoprfid/i2home.org/wp-content/plugins/icegram-engage/pro/classes/class-ig-behavior-triggers.php on line 54
Bitcoin erholt sich schnell nach technischem Aufschwung - I2 Home

Bitcoin erholt sich schnell nach technischem Aufschwung



Bitcoin mag bis Juni ein großartiges Jahr gehabt haben, aber der Monat Juli und vor allem die letzte Woche haben sich als lästig erwiesen, da der Preis der Kryptowährung weiter nachgab. Die Probleme im Zusammenhang mit Libra von Facebook und den Kommentaren des US-Präsidenten Donald Trump über Kryptowährungen wie Bitcoin führten zu einem massiven Rückgang. Der Token fiel unter 10.000 $, nachdem er zuvor über 13.000 $ gestiegen war.

Plötzlicher Stachel


Es scheint jedoch, dass Bitcoin wieder ein Comeback feiert, und heute erlebte die Kryptowährung einen massiven Anstieg, bei dem sie an den meisten Börsen innerhalb weniger Minuten bis zu 1.000 Dollar gewann. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoin um über 8% auf 10.535 $ gestiegen. Tatsächlich hat sich BTC um 16% von dem gestrigen Tiefststand von 9.050 $ erholt.

Aufgrund dieses unglaublichen Preisanstiegs gelang es Bitcoin, die wichtige Hürde von 10.000 $ zu überwinden, und schließlich erreichte der Preis 10.300 $. In Anbetracht der Art von versuchender Woche, die es war, hat dieser reißende Stachel ein Aufruhr in der Krypto-Kugel verursacht.

Vielleicht ist es jedoch wichtiger, darüber nachzudenken, was das alles für die Zukunft bedeutet. Ein Bitcoin-Analyst nahm an Twitter teil und erklärte, dass ein solches Muster bereits im April dieses Jahres begann, als Bitcoin noch bei 4.000 Dollar notierte. Es war auch zu diesem Zeitpunkt, als der massive Bullenlauf begann, der die Kryptowährung Anfang des Monats auf mehr als 13.000 Dollar brachte.

Zweitgrößter 24 stunden Tropfen 2019 des Bitcoin Preises.

Allerdings ist es vielleicht interessanter, die möglichen Gründe für die Entstehung des Stachels zu untersuchen, und in diesem Zusammenhang ist es wichtig festzustellen, dass die Gründe für einen solchen Stachel schwer zu ermitteln sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Vertreter Patric McHenry gestern sagte, dass Bitcoin nie weggewünscht werden kann und dass es hier bleiben wird. Darüber hinaus erklärte der Chef der Federal Reserve, der zuvor die Waage kritisiert hatte, dass Bitcoin ein “Wertspeicher” sei. Eine so ermutigende Aussage hätte hinter dieser unglaublichen Spitze stecken können.


Warning: Unknown: open(/tmp/sess_3936r2vq35uteh45uiq8584cb7, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0